video_label

1. Stunk-Sitzung in Edingen-Neckarhausen

Seit Freitag, 24.2.2006, 24:00 ist sie vorbei!

Mit unschlagbarem Charme und mit perfekten Lücken hat unser Präsidium durch das Programm geführt.

Nicht nur unser Publikum war aktiv, sondern, neben unserem Präsidenten auch unser Elfchenrat. Dieser bestand aus zwei sympathischen und ständig einsatzbereiten "Einsen". 

Den "Eisbrecher" machte uns ein völlig Abgehobener.

 

Unser Guru vom Unterdorf.

Von der Vogelstang kam eine "fremde Truppe" und sagte der Politik ganz gehörig die Meinung.

 

Die "Ruhestörer" verschonten nicht einmal die GRÜNEN! Zurecht!

 

Die "Edinger Bio-Tonne" mit ihrem Freund, dem Käfer Karl, erzählte aus ihrem Leben.

 

Und streifte dabei "ganz aus Versehen"

das lokale Politgeschehen.

Der "Badische Schorsch", übrigens unser Landtagskandidat Uli Sckerl, zog professionell gekonnt die schwarze, rote und gelbe Landespolitik durch den Kakao.

 

Man merkt halt, dass er's kann. 

Fischers Fritz und seine Rosl beleuchteten die Qualität des Neckarwassers früher und heute.

 

Mit verschiedenen Licht- und Schattenseiten.

Unser Frauen-Stammtisch kam gerade aus dem Theater ......

 

und versuchte Lokalgeschehen zu verstehen.

Tolle Ideen hatten die auch.

 

Zum Beispiel:  ein Kreisel von Edingen bis Neckarhausen soll so manches Verkehrsproblem lösen!

Die Krönung des Abends war der Gesinnungstest.

 

Eine Neckarhäuserin wollte unbedingt nach Edingen eingebürgert werden. Aber schließlich fand der Tester doch noch einen Ausweg: nicht nach Edingen, aber nach Neu-Edingen wäre möglich!

 

Zeitungs-Berichte zur STUNK-Sitzung

Die Rede vom Badener Schorsch:

Noch mehr Bilder!

Der Ortsverband Heilbronn von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt ein zum "Offen Gesprochen" mit der Grünen Bundestagsabgeordnete Zoe Mayer

Die beiden Themen des Abends sind "Energieknappheit und mögliche Alternativen" sowie "Tierwohl -
Weiterlesen

am 18. Oktober 2022 lädt der Ortsverband Neckar-Schozach von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sehr herzlich nach Nordheim zum Vortrag "Ernährung in Zeiten des Klimawandels" mit der Klimatologin und Ernährungsberaterin Dorothee Zepp ein.


Weiterlesen

Am Wochenende des 24./25. Septembers fand in Donaueschingen im Schwarzwald die Landesdelegiertenkonferenz der Grünen Baden-Württemberg statt!

Unser Kreisverband war unseren vier Delegierten Amelie Kupitz, Berit Rall, Ralf…


Weiterlesen

Sie findet am 21. September im Mehrgenerationenhaus, Rauchstraße 3, 74076 Heilbronn statt. Die Tagesordnung wird ab 18:30 Uhr eröffnet. Wir starten ab 18 Uhr mit einem lockeren Get-Together.

Es steht unter anderem die…


Weiterlesen

Klappstuhl, Sonnenschirm, Getränke. Mit dieser Ausrüstung in ihrem Bollerwagen war die Grüne Landtagsabgeordnete Gudula Achterberg auf ihrer ersten Sommertour unterwegs. In allen Heilbronner Stadtteilen sowie in Flein, Talheim,…


Weiterlesen

Knapp 35 Stakeholder aus Lauffen und dem Zabergäu diskutierten letzten Mittwoch über den Ausbau der Erneuerbaren Energien im Landkreis Heilbronn. Der GRÜNE Landtagsabgeordnete Erwin Köhler hatte zu diesem Austausch bei den…


Weiterlesen

Politiker haben in ihren Entscheidungen einer Verantwortungsethik zu folgen, deren oberste Maxime die Daseinsvorsorge ist. Diese Vorsorge ist inzwischen klar definiert mit dem Schutz heutiger und kommender Generationen vor den
Weiterlesen

Beim „Achtertalk in der Zigarre“ informiert die Heilbronner Landtagsabgeordnete Gudula Achterberg am Montag, 15. August, 18 Uhr, über aktuelle Themen Grüner Landespolitik. Alle Interessierten sind zum Austausch eingeladen ins
Weiterlesen

Von 1. bis 5. August tourt Erwin Köhler durch die Kommunen im Wahlkreis Eppingen. Bei den Gesprächen und öffentlichen Veranstaltungen wird sich der Landtagsabgeordnete mit zahlreichen Akteuren über die verschiedensten Themen
Weiterlesen

Mit Klappstühlen und Getränken macht sich Gudula Achterberg auf zu ihrer ersten Sommertour durch den Wahlkreis. Als Mitglied in den Ausschüssen Landesentwicklung und Wohnen sowie Verkehr nimmt sich Achterberg Zeit für die Anliegen…


Weiterlesen
expand_less