video_label

1. Stunk-Sitzung in Edingen-Neckarhausen

Seit Freitag, 24.2.2006, 24:00 ist sie vorbei!

Mit unschlagbarem Charme und mit perfekten Lücken hat unser Präsidium durch das Programm geführt.

Nicht nur unser Publikum war aktiv, sondern, neben unserem Präsidenten auch unser Elfchenrat. Dieser bestand aus zwei sympathischen und ständig einsatzbereiten "Einsen". 

Den "Eisbrecher" machte uns ein völlig Abgehobener.

 

Unser Guru vom Unterdorf.

Von der Vogelstang kam eine "fremde Truppe" und sagte der Politik ganz gehörig die Meinung.

 

Die "Ruhestörer" verschonten nicht einmal die GRÜNEN! Zurecht!

 

Die "Edinger Bio-Tonne" mit ihrem Freund, dem Käfer Karl, erzählte aus ihrem Leben.

 

Und streifte dabei "ganz aus Versehen"

das lokale Politgeschehen.

Der "Badische Schorsch", übrigens unser Landtagskandidat Uli Sckerl, zog professionell gekonnt die schwarze, rote und gelbe Landespolitik durch den Kakao.

 

Man merkt halt, dass er's kann. 

Fischers Fritz und seine Rosl beleuchteten die Qualität des Neckarwassers früher und heute.

 

Mit verschiedenen Licht- und Schattenseiten.

Unser Frauen-Stammtisch kam gerade aus dem Theater ......

 

und versuchte Lokalgeschehen zu verstehen.

Tolle Ideen hatten die auch.

 

Zum Beispiel:  ein Kreisel von Edingen bis Neckarhausen soll so manches Verkehrsproblem lösen!

Die Krönung des Abends war der Gesinnungstest.

 

Eine Neckarhäuserin wollte unbedingt nach Edingen eingebürgert werden. Aber schließlich fand der Tester doch noch einen Ausweg: nicht nach Edingen, aber nach Neu-Edingen wäre möglich!

 

Zeitungs-Berichte zur STUNK-Sitzung

Die Rede vom Badener Schorsch:

Noch mehr Bilder!

Am 16.02.2021 spricht Erwin Köhler, grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen mit Marcel Emmerich aus dem Landesvorstand der Grünen Baden-Württemberg über die Gefahren, die von Rechtsextremismus und Verschwörungsmythen
Weiterlesen

Gesundheitsminister Manne Lucha MdL beim Onlinegespräch in Neckarsulm

Armin Waldbüßer, Grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Neckarsulm, hatte Gesundheitsminister Manne Lucha MdL zum Online-Austausch eingeladen. Lucha berichtete
Weiterlesen

Am Montag, 15.02.2021 lud Erwin Köhler, Grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen, die Grüne Heilbronner Landtagsabgeordnete Susanne Bay MdL zum Onlinegespräch ein. Die Sprecherin für Bauen und Wohnen der grünen
Weiterlesen

Am Montag, 08.02.2021, war Dr. Franziska Brantner, parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen Bundestagsfraktion, digital zu Gast bei Erwin Köhler, Grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen. Die Teilnehmenden in der
Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde,

dieser Wahlkampf ist anders als alle anderen, die wir bisher durchgeführt haben. Wir sind neue Wege gegangen, um trotz Corona-Verordnung präsent zu sein und für die Landtagswahl zu werben. Wir
Weiterlesen

Landwirtschaft braucht Planungssicherheit und ein gutes Auskommen

Zu Gast bei Susannes Bays „Schwätzen statt hetzen digital spezial“ war MdL  Martin Hahn, agrarpolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion

Seit 2011 ist der
Weiterlesen

Haushaltsrede der Bündnis 90/ die Grünen Bad Wimpfen 2021

Bad Wimpfen, 27.Januar 2021

 

Sehr geehrter Herr Brechter,  sehr geehrte Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, Bürgerinnen und Bürger,

Wir, die Fraktion der Bündnis 90/die…


Weiterlesen

Dr. Andre Baumann, Staatssekretär im Staatsministerium und zuvor Staatssekretär im Landesumweltministerium, und Erwin Köhler, Landtagskandidat für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Eppingen, diskutieren über das Zusammenspiel
Weiterlesen

Erwin Köhler, unser Kandidat im Wahlkreis Eppingen hatte am 29. Januar die GRÜNEN-Landesvorsitzende Sandra Detzer bei sich zu Gast. In der Online-Diskussion ging Detzer zuerst auf das Wahlprogramm ein, dass auf dem Landesparteitag…


Weiterlesen

Was hat der Finanzmarkt mit Klimaschutz zu tun? Wie wirkt sich die Digitalisierung im Bankensektor aus? Wie sinnvoll sind grüne Finanzierungen? Und wie sieht die Finanzwelt nach Corona aus? Mit dem Schwetzinger…


Weiterlesen
expand_less