video_label

Nächstes Treffen der Offenen Grünen Liste (OGL)

Ort: Per Skype, Anmeldung an walterheilmann@aol.com   Zeit: Dienstag, den 08. 06.2021  um 19.00 Uhr 

Die Offene Grüne Liste sieht ihre Aufgabe darin, die Attraktivität der Gemeinde Edingen-Neckarhausen im Interesse aller Generationen im ökologischen, sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Bereich zu bewahren, zu fördern und für die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Sie sieht die Kommunalpolitik als Chance und Einladung an die Bürgerschaft, selbst aktiv zu werden, sich einzumischen, mitzuwirken und mitzugestalten. Die OGL tritt in der Kommunalpolitik die politische Nachfolge von Bündnis90/Die Grünen an, wobei viele Grünen-Mitglieder bei der OGL mitarbeiten.

 

Am 14. März ist Landtagswahl

Winfried Kretschmann will Ministerpräsident bleiben

Mitten im Lockdown wegen der Corona-Pandemie findet nun der Wahlkampf für die Landtagswahl 2021 statt. Damit werden entscheidende Weichen für die Landespolitik in den kommenden fünf Jahren gestellt.

Werden die Grünen weiterhin die Landesregierung führen können?

Welche Koalitionen werden möglich sein?

Kann die kontinuierliche Arbeit an der Energie- und Verkehrswende auf Landesebene fortgeführt werden wie bisher?

Können die Gemeinschaftsschulen erhaten bleiben und ausgebaut werden?

Wahlveranstaltungen im klassischen Sinne sind nicht möglich, doch gibt es digitale Angebote zur Information.

Winfried Kretschmann muss leider im Wahlkampf kürzer treten und kann nicht alle Auftritte wie geplant absolvieren, da seine Frau an Brustkrebs erkrankt ist.

Er wird aber weiterhin alle seine Aufgaben als Ministerpräsident von Baden-Württemberg wahrnehmen und will weiterhin das Land führen.

Susanne Bay (MdL) wird uns durch den Landeshaushalt führen und uns zeigen, wo es überall grünt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, uns zu begleiten. Mittwoch, 29. Januar 2020, 20 Uhr, Mehrgenerationenhaus Rauchstraße 3
Weiterlesen

Chance zur (digitalen) Nutzung öffentlicher Bildungsangebote nicht verspielen!

 

sollte am 30.01.2020 der SPD-Antrag "Mediathek" zum aktuellen Haushaltsplan 2020 keine Mehrheit finden, fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen…


Weiterlesen

 

Am Montag, 20. Januar 2020 gründeten die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen aus Bad Wimpfen ihren eigenen Ortsverband.


Weiterlesen

unter Einbeziehung der Bürgerschaft mittels einer neuen Form der Bürgerbeteiligung.

 
Beschlussvorschlag:

Nach Festlegung der Umgehungstrasse (2020), Erhebung der Verkehrsdaten und verkehrswirtschaftliche Untersuchung (2021) und…


Weiterlesen

bei Neubauten auf der Gemarkung Bad Wimpfen

 

Der Gemeinderat der Stadt Bad Wimpfen möge beschließen, bei allen Neubauvorhaben auf dem Gebiet der Stadt Bad Wimpfen ab sofort eine Photovoltaikanlage bindend vorzuschreiben.


Weiterlesen

Der Gemeinderat der Stadt Bad Wimpfen möge folgende Maßnahmen zur Verbesserung der optischen und hygienischen Sauberkeit in unserer Stadt, verbunden mit umweltgerechten Entsorgungswegen beschließen:


Weiterlesen

Am 20. November 2019 wählte die Mitgliederversammlung des Heilbronner Ortsverbandes ihren Vorstand für die kommenden zwei Jahre neu. Wiedergewählt wurden Susanne Bay, Holger Kimmerle und Eva Luderer (alle drei auch für die
Weiterlesen

In der letzten Ausgabe des Mitteilungsblattes hat die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler Stellung zu unserem Antrag auf Verlegung von Stolpersteinen genommen. Jede Fraktion hat selbstverständlich das Recht auf ihre
Weiterlesen

nach dem furchtbaren antisemitischen Anschlag von Halle haben wir Grünen einen neuen Anlauf genommen, um in Ilvesheim Stolpersteine zu verlegen.

In ganz Europa zeigen diese Passant*innen, wo jüdische Menschen in unmittelbarer
Weiterlesen

Statement zum Heilbronner Stadtwald im Klimawandel

Der Klimawandel trifft auch den Heilbronner Stadtwald in voller Härte. Unser Wald ist schwerkrank. Weil uns GRÜNEN der Wald am Herzen liegt, hat unsere Fraktionsvorsitzende S.
Weiterlesen

expand_less